Vorwort


LIEBE MUSIKFREUNDE

Bereits zum 10. Mal öffnet Schloss Cappenberg in diesem Jahr seine Pforten zu unserem Musikfestival. Grund genug, dieses Jubiläum mit einem erlesenen Programm zu feiern!

Alles begann im Jahr 2005 mit einem einzigen Konzertprogramm.Als Eröffnungswerk erklang damals Mozarts g-Moll-Klavierquartett, das wir auch in diesem Jahr wieder für Sie spielen werden. Niemand von uns hätte gedacht, dass aus diesem Ereignis ein jährlich wiederkehrendes Festival erwachsen könnte, das rasch zu einer der ersten Adressen in Sachen Kammermusik in Nordrhein-Westfalen avancierte und weit über die Landesgrenzen hinaus Anerkennung fand. Der Kreis von ursprünglich fünf Musikerinnen und Musikern ist Jahr für Jahr gewachsen; mittlerweile kommen Weltklasse-Solisten aus allen Teilen Europas, aus Japan und China, Nord- und Südamerika zu uns nach Cappenberg, um eine Woche lang Kammermusik auf höchstem Niveau zu erarbeiten und in einer Vielzahl unterschiedlicher Gruppierungen, Aufführungsorte und Konzertformate zu präsentieren.

Die Musikerinnen und Musiker der ersten Stunde sind uns bis heute treu geblieben und zu einer Cappenberger Festival-Familie zusammengewachsen. Darüber hinaus freuen wir uns, Ihnen auch in diesem Jahr wieder Festival-Debütanten vorstellen zu können, unter ihnen die Violinistin Nora Chastain, die Cellistin Hannah Roberts, die Klarinettistin Fiona Cross und der Gitarrist Juan Carlos Arancibia.

Feiern Sie mit uns 10 Jahre Musikfestival Schloss Cappenberg.

Wir freuen uns schon jetzt auf Ihr Kommen!



Ihre

Mirijam Contzen   Sebastian Graf von Kanitz         Magnus Contzen                       Dr. Berthold Warnecke
Künstlerische Leitung            Festivalleitung   Festivalleitung Intendant